Authentifzierung

Über das Dropdown Authentifizierung kann Art der Passwortprüfung festgelegt werden.

authentifizierung

Mit "Authentifizierung über"  können Sie die Art der Authentifizierung wählen, auf die EGOTEC® zurückgreifen soll.

Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • EGOTEC
    • Die Standardauthentifizierung durch EGOTEC®
  • EGOTEC neu
    • Die verbesserte Standardauthentifizierung durch EGOTEC®

Weitere Beschreibungen finden Sie in den Unterkategorien der jeweiligen Punkten.

Passwortsicherheit erhöhen

Damit die Sicherheit der Passwörter gewährleistet wird, besitzt EGOTEC® die Möglichkeit eine Art Richtlinie zu erstellen wie Passwörter auszusehen haben.

Sie können die Mindestlänge der Passwörter festlegen, sowie die Mindestanzahl der Grossbuchstaben und die Mindestanzahl der Sonderzeichen, welche das Passwort beinhalten muss.

Für Passwörter die auf keinen Fall verwendet werden dürfen, können Sie eine Ausschlussliste erstellen.

Um eine solche Liste zu erstellen benötigen Sie einen Editor der UTF-8 unterstützt. Falls Sie noch keinen besitzen, empfehlen wir Ihnen den PSPad Editor.

  1. Erstellen Sie dazu eine neue txt Datei.
  2. Schreiben Sie in diese die Passwörter hinein, welche nicht verwendet werden dürfen. Die einzelnen Passwörter müssen untereinander stehen.

    Zum Beispiel:

    Passwort1
    Passwort2
    Hallo
    1234

warning
WICHTIG
Bestehende Passwörter sind davon nicht betroffen. Falls ein Benutzer ein Passwort welches in der Liste enthalten ist, schon besitzt, wird dieses nicht gelöscht oder geändert.