Mandant erstellen

Bildschirmfoto vom 2018-03-02 10-22-33

Die Erstellung eines neuen Mandanten kann nur von einem User mit Superuser-Privilegien vollzogen werden. Die Option ist unter dem Reiter "Verwaltung" -> "Mandanten" -> "Mandant erstellen" zu finden. 

Bildschirmfoto vom 2018-03-02 10-32-54

Beim Erstellen eines neuen Mandanten stehen folgende Einstellungen zur Verfügung:

Typ dieser Site
Auswahl des Mandanten-Typs. Bei "Inhalt" erzeugt man einen Desktop-Mandanten für die Pflege von Inhaltsseiten. Bei "Multimedia" wird ein Media-Mandant erzeugen, in welchem Mediadateien (Bilder, PDF, Videos usw.) abgelegt werden.

Name dieser Site
Der Name des neuen Mandanten.

warning
Der Mandanten-Name kann im nachhinein nicht mehr verändert werden. Bitte wählen Sie diesen daher mit Sorgfalt aus.
Ebenso sind keine Sonderzeichen erlaubt, lediglich der Unterstrich ("_") kann verwendet werden.
Ein Mandant muss ebenso mindestens aus 3 Zeichen bestehen.

Bezeichnung dieser Seite
Bezeichnung des Mandanten der anstatt des Namens verwendet wird. Ist keine Bezeichnung angegeben, dann wird der Name verwendet.

Verwendeter MM-Bereich
Auswahl des Multimedia-Bereichs, welche mit dem neuen Mandanten verknüpft werden soll.

E-Mail des Administrators
Für jeden Mandanten kann eine E-Mail-Adresse des Administrators hinterlegt werden.
Bei Systemmeldungen wird an diese E-Mail-Adresse z.B. eine Benachrichtigung verschickt.

Standardsprache
Wählen Sie Ihre gewünschte Standardsprache aus. Weitere Sprachen lassen sich später hinzufügen.

Standard-Design
Jeder (Desktop-)Mandant verfügt über ein Layout für das Frontend. Soll der neue Mandant ein bereits vorhandenes Design verwenden, kann dieses hier ausgewählt werden.

Eigene Designs
Sobald Sie ein neues Design anlegen möchten, müssen Sie zuerst im skin-Verzeichnis das eigene Design manuell als Verzeichnis anlegen.
Dann lässt sich dieses Design auch beim Mandanten-Erstellen auswählen.

Designvorlage
Das Standarddesign erbt von der Designvorlage.

Berechtigung
Der neue Mandant erhält standardmäßig diese Berechtigung.

Über den Button "Erstellen" wird der neue Mandant und die dazugehörigen Datenbanktabellen automatisch erzeugt. Nachdem im Anschluss der gesamten Adminbereichs neu geladen wurde, steht dieser in der Mandanten-Auswahl zur Verfügung.

Neuen Mandanten auf vorhanden Liveserver übertragen

Dazu müssen Sie auf dem Liveserver die selben Mandanten neu erstellen die Sie auf dem Redaktionsserver erstellt haben. Achten Sie darauf das die Einstellungen beim erstellen des Mandanten identisch sind.

Nun kann mit einem Site & Skin Abgleich die zugehörigen Templates und Administrations Einstellungen übertragen werden,
und mit einem Vollständigen Update der gesamte Inhalt des Mandanten übertragen werden.

Aufruf eines Mandanten im Frontend

Im Frontend erreichen Sie alle Mandanten über folgende URL-Kombination:

http://www.domain.de/?site=Mandant

oder

http://www.domain.de/Mandant/

Wobei "www.domain.de" als Platzhalter für Ihre Domain oder die IP-Adresse des Servers steht.

warning
Wenn kein Inhalt/Design vorhanden ist erhalten Sie beim Aufruf der Seite eventuell eine Weiße Seite.

Wenn Sie sich direkt auf den Adminbereich eines speziellen Mandantes landen wollen. Können Sie sich folgende URL verwenden:

http://www.domain.de/Mandant/admin.php

Anstelle "Mandant" kommt der gewünschte Mandantname hinein.

wb_incandescent
Wenn Sie den Aufruf ohne Angabe des Mandanten durchführen, dann wird der Standart-Mandant oder Ihr "Persöhnlicher Standart-Mandant" angezeigtTipp: Bequemer geht der Aufruf von Mandanten mit virtuellen Hosts. Siehe hierzu das folgende Kapitel.