Beispiel (HEAD-Bereich)

Wie jede normale HTML-Datei verfügt auch die index.html über einen Kopf-Bereich in dem verschiedene Meta-Daten hinterlegt werden können.

EGOTEC bietet einige Platzhalter an, die speziell für den HEAD-Bereich gedacht sind.
Ein vollständiger HEAD-Bereich könnte dann wie folgt aussehen :

<head><html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="{$site->language}" lang="{$site->language}"> <head>    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=UTF-8" />    <title>{if $page->extra.meta_title}{$page->extra.meta_title}{else}{$page->field.title|escape:"html"}{/if}</title>    <meta http-equiv="content-language" content="{$site->language}" />    <meta name="description" lang="{$site->language}" content="{if $page->extra.meta_descr}{$page->extra.meta_descr|escape:"html"}{else}{$site->site.description|escape:"html"}{/if}" /> </head>

Der Seitentitel

<title>{if $page->extra.meta_title}{$page->extra.meta_title}{else}{$page->field.title|escape:"html"}{/if}</title>

In diesem Beispiel wird das Titel-Feld der aktuellen Seite auch als Titel des Browser verwendet. Hier sind natürlich andere Kombinationen möglich.
Außerdem wird an dieser Stelle geprüft, ob auf dem Meta-Reiter (im Administrationsbereich der Seite) das Feld "Titel im Browser" befüllt wurde. Falls ja, wird dieser Titel verwendet.

Die Meta-Angaben

<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=UTF-8" />

Der

content-type sollte auf jeden Fall auf text/html; charset=UTF-8
gesetzt werden, da EGOTEC komplett auf UTF-8 ausgelegt ist.
<meta http-equiv="content-language" content="{$site->language}" />

Die Sprache der dargestellten Seite kann dynamisch über

{$site->language}
gesetzt werden. Bei mehrsprachigen Auftritten wird damit immer die korrekte Sprache gesetzt.
<meta name="description" lang="{$site->language}" content="{$site->site.description|escape:"html"}{$page->extra.meta_descr|escape:"html"}" />

Die Beschreibung der Seite werden die Platzhalter {$site->site.description} und {$page->extra.meta_descr} verwendet.

Der Platzhalter {$site->site.description} entspricht dabei der global hinterlegten Beschreibung (unter: Verwaltung->Konfiguration->Mandant->Allgemein).
{$page->extra.meta_descr} hingegen zeigt die Beschreibung auf dem Meta-Reiter der jeweiligen Seite.

Je nach Bedarf können Sie an dieser Stelle gerne beide Platzhalter kombinieren (siehe Beispiel) oder über eine {if}-Kontrollstruktur nur einen verwenden

<meta name="keywords" lang="{$site->language}" content="{if $page->extra.meta_keys}{$page->extra.meta_keys|escape:"html"}{else}{$site->site.keywords|escape:"html"}{/if}" />

Die Schlüsselwörter verhalten sich ähnlich wie die Beschreibung der Seite. Auch diese können aus den speziellen Schlüsselwörtern der Seite und/oder aus den globalen Einstellungen generiert werden.

<meta name="date" content="{$page->field.c_date}" />

Das Aktualisierungs-Datum der Seite kann leicht über einen Platzhalter (Datum der letzten Änderung) positioniert werden.

<meta name="robots" content="{$site->site.robots}" />

Die Anweisungen für Suchmaschinen-Robots können aus den Einstellungen des Mandanten übernommen werden. Die enstprechende Seiteneinstellung aus dem Meta-Reiter kann über den Platzhalter {$page->extra.meta_robots} verwendet werden.

<meta name="generator" content="{$generator}" />

Über den Platzhalter {$generator} wird die aktuelle Version von EGOTEC als Generator der Webseite angeben.

Favicons

<link href="{$url_dir}skin/{$site->skin}/favicon.ico" />

Über diese Zeile wird ein individuelles FAVICON eingebunden. Falls Sie dazu Grafiken verwenden möchten, die sich innerhalb des EGOTEC-Pfades befinden, sollten Sie dir URL unbedingt mit {$url_dir} beginnen lassen.

Styles

<link href="{$url_dir}skin/{$site->skin}/style.css" />

Der Pfad zu CSS-Dateien besteht aus {$url_dir} dem URL-Pfad, und {$site->skin}, dem aktuell verwendeten Design des Mandanten. Bitte beachten Sie weiterführende Hinweise zu Stylesheets.

{include_module_files page=$page}

Der Platzhalte für typenspezifische CSS bzw. Javascript Dateien wird von EGOTEC automatisch befüllt. Näheres zu diesem Platzhalter finden Sie auf der Seite {include_mudule_files}