Konfiguration

In einer conf.json Datei können Sie Einstellungen für die Layouts vornehmen. Hierzu muss in erster Ebene die Eigenschaft layouts definiert werden. Dies ist eine Liste mit allen bekannten Layouts, bei denen jeweils der Dateiname der Schlüssel ist. Hier können Sie jeweils z.B. den Titel des Layouts bei der Auswahl angeben.

wb_incandescent
Das Standard Layout hat den Schlüssel default.
{
"layouts": {
"2columns": {
"title": "Layout mit zwei Spalten"
},
"3columns": {
"title": "Layout mit drei Spalten"
}
}
}

Sie können pro Layout über die Eigenschaft blocks sogar definieren, welche Blöcke für welche Orientierung verfügbar sein sollen. Gibt es dazu keine Definition, sind alle bekannten Blöcke für alle Orientierungen verfügbar.

{
"layouts": {
"2columns": {
"title": "Layout mit zwei Spalten",
"blocks": {
"center": {
"allow": "block1,block2,block3"
}
}
}
}
}

Mit disallow können Sie stattdessen Blöcke für eine Orientierung ausschließen.

Als Block für allow, bzw. disallow, kann auch die Angabe einer anderen Orientierung für dieses Layout verwendet werden. Dazu wird die Orientierung mit einem @ Zeichen gekennzeichnet (und kann sogar mit weiteren Blöcken erweitert werden).

{
"layouts": {
"2columns": {
"title": "Layout mit zwei Spalten",
"blocks": {
"center": {
"disallow": "block1,block2,block3"
},
"right": {
"disallow": "@center,block4"
}
}
}
}
}

Wenn Sie die Eigenschaft inherit verwenden, können Sie kommasepariert die Orientierungen angeben, dessen Blöcke automatisch für die Unterseiten vererbt werden. Sobald eine Unterseite die vererbten Blöcke ändert, werden diese natürlich für diese Seite verwendet.

{
"layouts": {
"2columns": {
"inherit": "center,right"
}
}
}

Mit der Eigenschaft default_layout können Sie das Standard Layout definieren. Dieses wird z.B. beim Anlegen einer neuen Seite automatisch zugewiesen.

{
"default_layout": "layout2"
}
wb_incandescent
In der type.ini des Seitentyps können Sie mit layouts kommasepariert angeben, welche Layouts für diesen Seitentyp erlaubt sind.

Sie können auch Einstellungen für die Orientierungen vornehmen. Dazu verwenden Sie die Eigenschaft orients. Hier können Sie die Bezeichnung mit title setzen.

{
"orients": {
"right": {
"title": "Rechter Bereich"
}
}
}
wb_incandescent
Die Bezeichnungen für die Orientierungen left, right, center, top und bottom gibt das System bereits vor, können aber natürlich überschrieben werden.