Toolbar und Kontextmenü anpassen

Sie können über die conf.json die Toolbar und das Kontextmenü der Editor Elemente editor, content, minimal und table überschreiben oder erweitern.

Hierzu setzen Sie die Eigenschaft toolbar und geben dem Typ des Editor Elements Einstellungen für plugins, menubar, contextmenu und/oder toolbar.

warning
Wenn Sie Ihren Wert mit einem + Zeichen beginnen, wird Ihr Wert dem Standardwert hinzugefügt, anstatt diesen zu überschreiben.

Möchten Sie z.B., dass die content Elemente auch Tabellen hinzufügen können, nutzen Sie folgende Einstellung:

{
"toolbar": {
        "content": {
            "plugins": "+table",
            "toolbar": "+| table"
        }
    }
}

Oder aber Sie möchten für die Tabellen Funktionalität einen eigenen Menüpunkt:

{
    "toolbar": {
        "content": {
            "plugins": "+table",
            "menubar": "+table"
        }
    }
}

Sie können auch Plugins entfernen (z.B. die Rechtschreibprüfung):

{
    "toolbar": {
        "content": {
            "plugins": "-egoecSpellchecker",
"toolbar": "-egotecSpellchecker"
        }
    }
}
wb_incandescent
Mit einem Leerzeichen
getrennt können Sie für plugins bei Verwendung eines vorangestellten + oder - auch mehrere Plugins hinzufügen, bzw. entfernen (z.B. "
+table foo bar
").

Die Standard Toolbar definiert sich wie folgt:

  • Für editor:
    styleselect removeformat | bold italic | alignleft aligncenter alignright alignjustify | bullist numlist outdent indent | media image link unlink
  • Für content:
    styleselect removeformat | bold italic | alignleft aligncenter alignright alignjustify | bullist numlist outdent indent | link unlink
  • Für minimal:
    bold italic | link unlink
  • Für table:
    styleselect removeformat | bold italic | alignleft aligncenter alignright alignjustify | bullist numlist outdent indent | link unlink

Verwenden Sie menubar um die Menüleiste (oberhalb der Toolbar) anzupassen. Der Standardwert für menubar ist wie folgt:

edit insert view table tools

Verwenden Sie contextmenu um das Kontextmenü (Rechtsklick) anzupassen. Der Standardwert für contextmenu ist wie folgt:

link openlink image inserttable | cell row column deletetable
wb_incandescent
Wenn Sie für toolbar oder menubar den Wert false setzen, wird die Toolbar, bzw. die Menüleiste, ausgeblendet.
Verwenden Sie plugins um nur bestimmte Editor Plugins einzubinden. Welche Plugins zur Verfügung stehen, können Sie der tinymce Webseite entnehmen.