Input_Group

PosAttributTypErforderlichBeschreibung
1togglestringNeinDer Wert der ersten Option die zum Anzeigen aller anderen Mitglieder führt (_empty wenn der Wert leer sein soll, * wenn der Wert nicht leer sein soll).
2disabledbooleanNeinAnstatt bei toggle die Mitglieder auszublenden, werden diese deaktiviert.
3no_borderbooleanNeinKeinen Rahmen anzeigen (auch keine Plus und Minus Icons).
4titlestringNeinTitel der Gruppe.
5resetbooleanNeinBeim Ausblenden die Mitglieder zurücksetzen (Werte aller Mitglieder leeren wenn diese nicht angezeigt werden).
6closedbooleanNeinGruppe ist standardmäßig geschlossen.
7no_expandbooleanNeinEin-/ausklappen für diese Gruppe deaktivieren.

Mit dem Plugin input_group können Sie mehrere Input Plugins gruppieren. Bei Bedarf können Sie je nach aktuellem Wert des ersten Input Plugins alle weiteren Input Plugins dieser Gruppe ein- und ausblenden. Besonders sinnvoll ist dies, wenn Sie mehrere Input Plugins nacheinander haben, die nur dann relevant sind, wenn eine bestimmte Option gesetzt ist. Beispiel:

  • Gruppenmitglieder nur anzeigen wenn eine Checkbox gesetzt ist.
  • Gruppenmitglieder nur anzeigen wenn in der Selektliste eine bestimmte Option gewählt ist.
  • Gruppenmitglieder nur anzeigen wenn ein Textfeld gefüllt ist.
  • etc.
input_group

Mit den Plus und Minus Icons können Sie die gesammte Gruppe ein- und ausblenden.

Jedes Input Plugin, welches einer Gruppe angehören soll, muss den Parameter group erhalten. Der hier eingetragene Wert ist der Bezeichner dieser Gruppe, z.B. a. Sobald Sie diesen Parameter setzen, wird das Input Plugin nicht mehr angezeigt.

Um nun die Gruppe a anzuzeigen, müssen Sie das Input Plugin input_group verwenden. Dieses erhält den Parameter groups, welches zunächst den Wert a erhält. Beispiel:

{input name="feld1" ... group="a"} {input name="feld2" ... group="a"} {input version=5 type="input_group" groups="a"}

Sie können auch Gruppen kombinieren. Hierzu ist für groups eine kommaseparierte Liste möglich. Beispiel:

{input name="feld1" ... group="a"} <span>{input name="feld2" ... group="a"}</span>
{input name="feld3" ... group="b"}
{input name="feld4" ... group="b"}
{input version=5 type="input_group" groups="a,b"}

Sie können sogar Gruppen in Gruppen verwenden. Beispiel:

{input name="feld1" ... group="a"} {input name="feld2" ... group="a"} {input name="feld3" ... group="b"} {input name="feld4" ... group="b"} {input version=5 type="input_group" groups="b" group="a"} {input version=5 type="input_group" groups="a"}
wb_incandescent
Der toggle Parameter kann auch eine kommaseparierte Liste sein. Dies ist dann hilfreich, wenn das erste Input Plugin eine Selektliste ist und je nach gewählter Option andere Mitglieder der Gruppe angezeigt werden sollen. Die Schlüssel der Optionen müssen hierbei jeweils der Gruppenbezeichnung group entsprechen.
wb_incandescent
Der toggle Parameter kann auch mit : separierte Werte kriegen, z.B. toggle="a:b". Bei einer Auswahlliste mit options="a,b,c,d"  werden bei der Auswahl a und b die weiteren Einstellungen angezeigt.
wb_incandescent
Eine Alternative zu Input Gruppen ist der condition Parameter.