Kundenverzeichnisse

Alle kundenspezifischen Anpassungen befinden sich (bis auch einige Ausnahmen) im site und skin-Verzeichnis. Arbeiten an Templates und Funktionen geschehen fast ausschließlich nur an diesen beiden Orten. Daher bleiben diese auch bei einem Systemupdate unberührt.

Skripte (site)

Jeder Mandant besitzt ein Verzeichnis mit dessen Namen. Darunter liegen jeweils die entsprechenden Skripte und Seitentypen.

Templates (skin)

Für jedes Design existiert hier ein separates Unterverzeichnis mit dem entsprechenden Namen. Darunter befinden sich neben dem Haupttemplate mit allen benötigten CSS und JavaScript-Dateien, die typenspezifischen Templates.